23.12.06, 17:01:08

Unanstrengende und lukrative Jobs für Benachteiligte


Download (19,3 MB)

Aufgrund der anziehenden Konjunktur haben plötzlich Bevölkerungsgruppen, die die Bundesagentur für Arbeit bis vor kurzem für unvermittelbar hielt, wieder eine Chance sich ins Berufsleben zu integrieren:
Spiritistisch veranlagte Katholiken, Hooligans, Pädagogen aus den 68ern, denen Sie aus verschiedenen Gründen nicht einmal Ihren Kanarienvogel, geschweige den Ihre Kinder anvertrauen würden. Sogar mehrfach benachteiligte und diskriminierte wie ostdeutsche Mitfünfziger, haben wieder prächtige Aussichten. Sie müssen nur Becks Rat befolgen sich waschen und rasieren (vielleicht die Beine oder Achselhöhlen) aber vorallem zum Friseur gehen. Klicken Sie die auf die Beteiligten um deren Erfolgsstories zu sehen.


Wenn Sie zu diesen Benachteiligten gehören, aber keinen Bock auf eine solche Karriere, verdienen Sie einfach Geld mit Podcastshören z.B meinem: Entweder in der Werbung (beachten Sie die Werbeeinschaltungen in der rechten Spalte) oder aber in der Rechteverwertung

Dazu müssen Sie nur den Nippel durch die Lasche ziehen, und mit der kleinen Kurbel ganz noch oben drehen. Da erscheint sofort ein Pfeil (hier unten) da drücken Sie dann drauf und schon geht Harrys Weisheit auf.

Auch dazu keinen Bock? Dann machen Sie eben einfach blau bei Radio Blau in Leipzig und mit ein bisschen Glück hören Sie mich dann trotzdem noch.

irgendwer
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen