13.12.09, 01:15:00

Feiertagssendung


Download (17,8 MB)

Anlässlich der Feiertage bereitet sich mein Facility Manager mit Hilfe der UNESCO auf den anstehenden Weltuntergang vor. Danach befasst er sich mit dem schwierigen Verhältnis der Österreicher und Deutschen. Desweiteren beschimpft er sein Publikum und entführt es mit ein paar ganz besonderen musikalischen Schmankerln zumindest akustisch wieder in seine Heimatstadt und gibt ihm zu guter Letzt ein paar Ezzes für sein sozial verträgliches Ableben.

  1. Mein von der UNESCO zu Weltkulturerbe erklärter Bunker
  2. Das Lebenswerk eines Genies, das es auch beim Urheberrecht mit dem Kommunismus ernst meint


    Tags: Tribute to Sigi Maron, Weltkulturerbe, QR codes, Hausmaasta, Großdeutsches Reich

    irgendwer
    Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen